Das Hackelsteiner Hefeweizen gehört normalerweise zu den Standardbieren der Hackelsteiner Hausbräu.
Beim letzten Sud Anfang Mai sind zum Ende der Hauptgärung ca. 2 Kilogramm gefrorene Himbeeren aus der letzten Gartenernte in den Gärbehälter gefallen.

Himbeer Hefe beim Umschlauchen

Himbeer Hefe beim Umschlauchen

Das Bier befindet sich derzeit in der Nachgärung und die erste Flasche soll Mitte Juni geöffnet werden. Die Verkostung des Jungbieres war bereits vielversprechend, jedoch kam die Himbeernote nicht ganz so deutlich zur Geltung wie erwartet! Hoffentlich entwickelt sich das Himbeeraroma in der Nachgärung noch ein wenig! Für heiße Sommertage ist es jedenfalls mit Sicherheit sehr gut geeignet!

Das Rezept gibt es diesesmal nicht extra in der Rezeptdatenbank, da es bis auf die Himbeeren dem Hackelsteiner Hefeweizen entspricht!

Prost!